Einführung:

Schon seit geraumer Zeit ist die Broschüre Beispielrechnungen zu den Ausführungen der Fachregeln des Kachelofen- und Luftheizungsbauer-Handwerks bei vielen Kollegen ein wertvolles Hilfsmittel. Die Broschüre enthält Beispielrechnungen für




KL-TECH

Kachelofen-Warmluftheizung

Keramische Heizgaszüge

Verbrennungsluftberechnung

Auftriebskraftberechnung

Kachel-Grundofen



Alle diese und noch weitere Berechnungen wurden auf der Grundlage der neuen TR OL 2006 in einer Excel-Datei vereinigt. Der besondere Vorteil liegt auf der Hand:



Es werden die in der neuen TR OL vorhandenen Formulare weitestgehend benutzt. So bedarf es kaum einer Umstellung beim Ausfüllen der Formulare.

Dadurch, dass sich die verschiedenen Arbeitsblätter in einer gemeinsamen Datei befinden, brauchen viele Informationen nur einmal eingegeben zu werden. Die Zellen der anderen Arbeitsblätter übernehmen automatisch die meisten Eintragungen, um sie dann weiter zu verarbeiten, oder als Vorschlag, der überschrieben werden kann.



Bei der Gestaltung dieser sehr aufwendigen Programmdatei ging es nicht um noch genauere Rechenergebnisse. Die ausgewiesenen Ergebnisse, die bei gewissenhafter Anwendung der TR OL erzielt werden, sind für den praktischen Gebrauch völlig ausreichend. Der eigentliche Grund und wirkliche Vorteil für diese Programmdatei liegt darin, dass



bei den notwendigen Berechnungen keine Werte vergessen werden und mit wenigen Eingaben gesicherte Ergebnisse zu erwarten sind.

bei der Berechnung alle Formeln aus den Fachregeln implementiert sind und bei den verschiedenen Berechnungen automatisch zur Verfügung stehen.

ein gewaltiger Zeitgewinn gegeben ist. Wie lange braucht ein Handwerksmeister nach Feierabend, um die erforderlichen Berechnungen in herkömmlicher Art und Weise zu erstellen? Mangelnde Übung im Umgang mit Formeln und nachlassende Konzentration nach einem schweren Arbeitstag sind nicht die besten Voraussetzungen für die Erstellung einer korrekten und nachvollziehbaren konventionellen Berechnung.

sämtliche Berechnungen den Anforderungen der TR OL entsprechen, optisch ansprechend und übersichtlich gestaltet und durch Ausdruck nachvollziehbar in der Kundenakte archiviert werden können.

Mit wenigen Mouse-Klicks und wenigen Eintragungen ist die neuerdings geforderte Konformitätserklärung ausgefüllt und steht als Ausdruck zur Verfügung.

Völlig automatisch wird von der Programmdatei eine technische Dokumentation erstellt, aus der alle wesentlichen Eingaben und Rechenergebnisse ersichtlich sind. So kann ein solcher Ausdruck auch dem Schornsteinfeger als Informationsblatt über die Feuerungsanlage übergeben werden.



Zu dieser neuen Programmdatei mit der Versionsnummer 6.0 steht Ihnen eine umfangreiche und sehr ausführliche Programmbeschreibung als Pdf-Datei zum kostenlosen Download zur Verfügung. Um die Programmdatei nutzen zu können, muss als Systemvoraussetzung auf Ihrem Rechner Microsoft-EXCEL 97 oder höher installiert sein.

Zur Programmbeschreibung klicken Sie bitte hier. [350 KB]

Zum Shop klicken Sie bitte hier:




Druckbare Version